Auflistung einiger Aktivitäten unserer Stiftung im Jahr 2006

  • Pflaumenmus kochen

Die Stiftung lud den Jugendgemeinderat und Jugendliche aus dem Jugendzentrum ein, im Johanniter Altenheim zusammen mit den Bewohnern Pflaumenmus herzustellen. Die entstehenden Sachkosten wurden von der Stiftung getragen. Die Aktion wurde am Freitag, den 06.10.06 durchgeführt. Nicht nur bei Kaffee und Pflaumenkuchen kam zwischen Jugendlichen  und älteren Menschen ein gutes Gespräch über das Leben von früher und heute zustande. Das Mus wurde am Weihnachtsmarkt von beiden Gruppen zu ihren Gunsten verkauft.

 

  • ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom)

Zusammen mit dem Sozialverein Kunterbunt wurden 2 Abendveranstal-tungen zum Thema ADHS angeboten. Wir konnten  mit der Leiterin (Familientherapeutin) der AGFJ in Schifferstadt und einem Kinderarzt zwei hervorragende Referenten gewinnen. Leider konnten  die Veranstaltungen  wegen zu geringer Teilnahme nicht durchgeführt werden.

 

  • Stadtrundgang in Speyer und Piratenausstellung

Die Stiftung bot für „Daheimgebliebene“ in den Ferien eine Tour nach Speyer an. Die Ansprechgruppe waren Grundschulkinder in Begleitung Erwachsener. Wir fuhren mit dem Zug nach Speyer. Dort fand eine 2 ½ stündige Stadtführung statt, bei der die Kinder durch aufmerksames zuhören die Fragen, die ein zuvor ausgeteiltes  Stadtquiz stellte, ausfüllen konnten. Anschließend besuchten wir die Mit-mach-Piratenausstellung im historischen Museum, bei der die Kinder eifrig dabei waren. Auf der Rückfahrt wurden die Gewinner des Stadtquiz belohnt – alle Kinder hatten gut aufgepasst.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christel und Manfred Gräf Stiftung